21.02.2017

Ein TV gehört zur Grundausstattung jedes Hotelzimmers. Dagegen ist ein Tablet-PC etwas Besonderes und bietet zahlreiche Entertainment-Optionen: digitale Zeitungen, Internet, Spiele, Video-on-Demand und Musik. Die Hotelgäste sind begeistert von dem vielfältigen Angebot. Besonders die Begrüßung in den Ruby Hotels Sofie, Marie und Lilly bleibt bei den Gästen im Ohr – mit cooler Musik werden sie beim Eintreten ins Zimmer begrüßt.

Viele Hotels möchten ihren Gästen ein zweites Zuhause während ihres Aufenthalts bieten und sie verwöhnen. Dabei soll es an nichts fehlen – herzliche Gastfreundschaft, gutes Essen und ein abwechslungsreiches Entertainment. Wurde in der Vergangenheit das Entertainment oft mit einem TV im Hotelzimmer gleichgesetzt, gibt es heutzutage Lösungen, die das In-Room-Entertainment auf einen ganz neuen Level bringen. Neben einer großen Auswahl an täglich wechselnden nationalen und internationalen Zeitungen, bietet SuitePad auch zahlreiche Spiele, freies Internet, Musik und Video-on-Demand. Gerade in der 3- oder 4-Sterne-Hotellerie gehört ein solches Entertainment-Angebot nicht zum Standard und die Gäste sind umso mehr beeindruckt von der Ausstattung. So schreibt auf TripAdvisor ein Gast über seinen Aufenthalt im Beach Motel St. Peter-Ording: „Die Ausstattung mit einem Tablet zum kostenfreien Surfen war hervorragend.“

Radio-Feature bringt musikalische Vielfalt ins Hotelzimmer

Um die Hotels dabei zu unterstützen, die Gästezufriedenheit zu verbessern, hat SuitePad das Entertainment-Angebot um ein Radio-Feature erweitert. Im Ruby Hotel Marie wird zum Beispiel beim Check-In dank der Verknüpfung von SuitePad mit dem Hotel Property Management System, eine persönliche Willkommensnachricht auf das Tablet-PC im Hotelzimmer geschickt und damit gleichzeitig der hoteleigene Radiosender aktiviert. Betritt der Gast dann das Zimmer, wird er direkt mit cooler Musik begrüßt und das SuitePad leuchtet mit der Willkommens-Push-Nachricht auf. Diese individuelle Begrüßung ist Teil des Konzepts der modernen Ruby Hotels, die die Philosophie von „schlankem Luxus“ kombiniert mit Lässigkeit und Originalität verfolgen.

Das neu entwickelte SuitePad Radio Feature bietet den Gästen aber noch einiges mehr als das Abspielen eines einzigen Radiosenders. Von über 400 verschiedenen Radiosendern in unterschiedlichen Sprachen, kann ein Hotel bei der SuitePad-Installation eine Auswahl treffen und für seine digitale Gästemappe ein gemischtes Portfolio an Radiosendern für jeden Musikgeschmack zusammenstellen. Während des Aufenthalts können die Gäste so das In-Room-Entertainment auch musikalisch in vollen Zügen genießen.

Sollten Sie weitere Fragen zur Pressemitteilung haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Weitere Pressemitteilungen

Wenn Wände und Tische zum TouchScreen werden: SuitePad bringt mobiles Infotainment in die Hotellobby
04.10.2017

Wenn Wände und Tische zum TouchScreen werden: SuitePad bringt mobiles Infotainment in die Hotellobby

Tradition trifft Digitalisierung: Fünf-Sterne-Superior-Hotel Traube Tonbach arbeitet jetzt mit digitalen Gästemappen von SuitePad
24.02.2017

SuitePad entwickelt neues Radio-Feature für besseres In-Room Entertainment

Neue Kunde im Budget-Segment: SuitePad stattet vier Hotels der Kette McDreams mit Tablet-PCs aus
21.02.2017

Neue Kunde im Budget-Segment: SuitePad stattet vier Hotels der Kette McDreams mit Tablet-PCs aus