<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=741248806989280&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Stillen Sie das hohe Informationsbedürfnis Ihrer Patienten mit SuitePad

Ersetzen Sie die klassische Willkommensmappe

Schluss mit aufwändig zusammengestellten, gedruckten und veralteten Willkommensmappen. Die digitale Gästemappe von SuitePad informiert Ihre Gäste jederzeit aktuell und kann per Knopfdruck überall aktualisiert werden – das zentrale Informationsmedium in den Zimmern der Patienten.

Mehrwert dank digitalem Medienangebot

Auf dem SuitePad-Tablet finden die Gäste eine große Auswahl an internationalen Tageszeitungen und Zeitschriften. Der Umgang mit digitaler Technik ist für die Patienten absolut alltäglich und das SuitePad wird daher sehr gut angenommen und genutzt.

Einfache Umsetzung des Hygienekonzepts

Ihr Reinigungspersonal wischt das Tablet einfach ab und das war´s – hygienischer, einfacher und schneller kann ein Hygienekonzept kaum umgesetzt werden. Zudem kann das Tablet auch die TV-Fernbedienung und das Hoteltelefon ersetzen, beides Bakterienherde.

SUITEPADS AUF DEN ZIMMERN DER MAX GRUNDIG PRIVATKLINIK

Was hat eine Klinik mit einem Hotel zu tun? Sehr viel, zumindest in der Privatklinik Max Grundig auf der Bühlerhöhe im malerischen Schwarzwald. Ein Haus mit langer Tradition, das exklusives Hotel-Ambiente mit hochmoderner Technik vereint – medizinisch und im täglichen Leben.

MAX GRUNDIG PRIVATKLINIK

Vanessa Wilkins, Hotelmanagerin
„Das SuitePad soll alle Patienten gezielt und umfassend über unsere vielfältigen Angebote informieren. Manche Möglichkeiten würden dem Patient von alleine gar nicht bewusst werden, in einer Willkommensmappe würden sie einfach überblättert. Mit dem Tablet können wir sie so aufbereiten, dass sie in den Sichtfokus rücken.“

SuitePad - der digitale Begleiter für Ihre Patienten

Lernen Sie SuitePad kennen und erfahren Sie wie Sie und Ihre Patienten von SuitePad profitieren können. Wir beraten Sie gerne unverbindlich vor Ort.
PRODUKTDEMO ANFRAGEN